Prezisa – so funktioniert unsere Dienstleistung

Profitieren Sie von Unterstützungsleistungen in Ergänzung zu Ihrer bestehenden Krankenversicherung, auch dann, wenn Ihre Versicherung die Leistung ablehnt.

Ganz einfach:

Senden Sie uns Ihre Abrechnungsbelege. Wir überweisen Ihnen
Ihre Prezisa-Unterstützungsleistung.

Aufgrund Ihrer Beitrittserklärung werden Sie Vereinsmitglied und erhalten von uns Ihren Mitgliederausweis. Um die Unterstützungsleistung Prezisa zu bekommen, benötigen wir Ihre Belege wie z.B.:

  • Leistungsabrechnungen oder Ablehnungen Ihrer Krankenkasse
  • Rechnungen für Sehhilfen
  • Rechnungen für Gesundheitskosten
  • Rechnungen für Zahnkosten
  • Rechnungen für weitere Dienstleistungen, die im Prezisa Angebot enthalten sind